Selbstverteidigung mit Alltagsgegenständen für Frauen (ab 14 Jahren)

Kursnr.
221-359TBB
Beginn
Do., 14.04.2022,
14:00 - 16:00 Uhr
Dauer
2 Termine
Gebühr
27,00 € (inkl. MwSt.)

Nicht jede Frau trägt ständig Abwehrmittel wie Pfefferspray oder einen Elektroschocker zur Selbstverteidigung bei sich. Außerdem wüssten wohl die wenigsten von uns, wie man damit sachgerecht hantiert, um sich nicht aus Versehen selbst zu verletzen. Ist es da nicht sinnvoller, jene Dinge zur Selbstverteidigung einzusetzen, die man häufig bei sich hat?
Nicht jeder führt Hilfsmittel wie Pfefferspray oder einen Elektroschocker zur Selbstverteidigung mit sich.
Und die wenigsten wüssten, wie sie damit umzugehen haben, dass sie niemanden aus Versehen verletzen. Lernen Sie die Dinge zu nutzen, die Sie bei sich haben, wie z. B. Kugelschreiber, Zeitschriften, Bücher, Schlüssel, Taschen u.v.m.
Im Kurs „Selbstverteidigung'' mit Alltagsgegenständen zeigen wir Ihnen, wie Sie sich effektiv und leicht mit solchen Gegenständen vor Übergriffen schützen können.

Bei der Selbstverteidigung mit Alltagsgegenständen wie beispielsweiße Kugelschrei-ber, Zeitschriften, Bücher, Schlüssel, Taschen u.v.m. wird gezeigt, wie man sich effektiv und leicht mit solchen Gegenständen vor Übergriffen schützen kann.



Mitzubringen: Gegenstände, bequeme Sportkleidung.





Kursort

vhs R 1
Struwepfad 2
97941 Tauberbischofsheim

Kurstermine

Anzahl: 2
Datum

14.04.2022

Uhrzeit

14:00 - 16:00 Uhr

Ort

vhs-Gebäude; Raum 1

Datum

21.04.2022

Uhrzeit

14:00 - 16:00 Uhr

Ort

vhs-Gebäude; Raum 1