Autogenes Training nach J.H. Schultz

Interesse am Kurs Aktuell keine Anmeldung möglich. Ein Eintrag in die Interessensliste ist unverbindlich und ohne Kosten für Sie.

Kursnr.
212-321TBB
Beginn
Fr., 24.09.2021,
18:30 - 20:00 Uhr
Dauer
6 Termine
Gebühr
60,00 € (inkl. MwSt.)
Die Übungen sind leicht zu erlernen und für alle Altersgruppen geeignet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


In diesem Kurs erlernen Sie das Autogene Training nach J.H. Schultz von der Grund-, über die Mittel- bis zur Oberstufe. Die einzelnen Übungen werden aufeinander aufbauend geübt.
Es handelt sich um ein anerkanntes Tiefenentspannungsverfahren im Rahmen der Autosuggestion. Dabei werden die eigenen inneren Kräfte genutzt, um einen Entspannungsprozess herbeizuführen.
Das Autogene Training trägt zur Verbesserung des Allgemeinbefindens bei und kann unter anderem hilfreich gegen Erschöpfungszustände, Nervosität, innere Anspannung, Schmerzzustände und Schlaflosigkeit wirken. Es wirkt beruhigend, entspannend und harmonisierend.




Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, ein kleines Kissen, eine Decke, eine Isomatte





Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.