Kürzer geht’s nicht - oder doch?

Kursnr.
201-250TBB
Beginn
Mi., 25.03.2020,
18:00 - 19:30 Uhr
Dauer
10 Termine
Gebühr
69,00 € (inkl. MwSt.)

Kreatives Schreiben: Kurzgeschichten und Kurzprosa

Kreatives Schreiben von kurzen belletristischen Texten wird in diesem Kurs geübt, von absichtsloser Kurzprosa bis zu wettbewerbstauglichen Kurzgeschichten.

01. Kreativ schreiben - Einführung in das Kreative Schreiben, Vorstellen diverser Techniken und Methoden, Auswahl für diesen Kurs.

02. Kurzprosa – Kurze Texte verfassen, die durchaus »absichtslos« sein dürfen.

03. Fabeln - Die Fabeln gehören zur ältesten Form belletristischer Texte. Belehrende Kurztexte, die überwiegend in der Tierwelt spielen, sind
schon aus dem alten Indien bekannt. Obwohl schon häufig totgesagt, nehmen sich ihrer aber auch moderne Autoren noch an.

04. Fabeln und Parabeln – Die kleine Schwester der Fabel ist die Parabel. Die Unterschiede werden schreibend erübt.

05. Kurzgeschichte 1 - Was ist eine Kurzgeschichte? Kurzer Blick auf die Entwicklung von den ersten Ansätzen (Ende 19. Jh.) bis heute.

06. Kurzgeschichte 2 - Wie plant man eine Kurzgeschichte und setzt sie dann angemessen um? Verschiedene Techniken werden vorgestellt.

07. In einem Satz - Geschichten lassen sich auch in einem Satz erzählen. Wie das geht wird an einem Beispiel vorgestellt und von den Teilnehmern mit eigenen Ideen geübt.

08. Kurzgeschichten 3 – Wie man Kurzgeschichten überarbeitet und optimiert oder: »Das große Streichkonzert«. Ziel: Wettbewerbstaugliche Kurzgeschichte erstellen.

09. Kurzprosa 2 - Was man mit Kurzprosa alles anfangen kann und wie man vorhandene Kurzprosatexte noch optimiert ist Thema dieses Kursabends.

10. Kurzprosa und Kurzgeschichten veröffentlichen - Hinweise und Tipps, vor allem aber für die Teilnahme an Wettbewerbe und Anthologieausschreibungen.


Kursort

vhs R 8
Struwepfad 2
97941 Tauberbischofsheim

Kurstermine

Anzahl: 10
Datum

25.03.2020

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

vhs-Gebäude

Datum

01.04.2020

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

vhs-Gebäude

Datum

22.04.2020

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

vhs-Gebäude

Datum

29.04.2020

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

vhs-Gebäude

Datum

06.05.2020

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

vhs-Gebäude

Datum

13.05.2020

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

vhs-Gebäude

Datum

20.05.2020

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

vhs-Gebäude

Datum

27.05.2020

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

vhs-Gebäude

Datum

17.06.2020

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

vhs-Gebäude

Datum

24.06.2020

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

vhs-Gebäude



Dozent(en)