Vortrag: Trier, Saarburg und die Weinkultur an der Mosel

Kursnr.
201-199TBB
Beginn
Fr., 06.03.2020,
19:00 - 20:30 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
8,00 € (inkl. MwSt.)

Die alte Römerstadt Trier mit ihren antiken und mittelalterlichen Bauten fasziniert jeden Besucher und hat einen ähnlichen Charme wie das in der Nähe gelegene romantische Saarburg, das immer noch als Geheimtipp für Touristen gilt.
Der Weinanbau spielt in dieser Region eine zentrale Rolle, hier wächst ein Riesling, der zu den besten Weißweinen der Welt gehört.

Zum Referenten:
Dr. Reinhard Schreiner, Studium der Geschichte und Romanistik (Französisch) den Universitäten Trier, Caen/Normandie und Paris, 1981-2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Archiv für Christlich-Demokratische Politik der Konrad-Adenauer-Stiftung mit besonderem Forschungsgebiet zu Konrad Adenauer und der Frühgeschichte der Europäischen Integration, Konzeption von Ausstellungen und zahlreiche Vorträge, begeisterter Radfahrer und Moselkenner, außerdem Spezialist für die Pflege exotischer Pflanzen im Garten, dazu Publikationen mehrerer E-Books.


Kursort

vhs R 1
Struwepfad 2
97941 Tauberbischofsheim

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

06.03.2020

Uhrzeit

19:00 - 20:30 Uhr

Ort

vhs-Gebäude